Geschichte Podcasts

Dokumente - Geschichte

Dokumente - Geschichte


Schwarzhemden der Revolution, Männer und Frauen aus ganz Italien, Italiener auf der ganzen Welt, jenseits der Berge, jenseits der Meere, hör zu. Eine feierliche Stunde schlägt in der Geschichte des Landes. Zwanzig Millionen Italiener sind derzeit auf den Plätzen ganz Italiens versammelt. Es ist die größte Demonstration, die die Menschheitsgeschichte verzeichnet. Zwanzig Millionen, ein Herz allein, ein Wille allein, eine Entscheidung.

Diese Manifestation bedeutet, dass die Verbindung zwischen Italien und dem Faschismus perfekt, absolut und unveränderlich ist. Nur durch kindliche Illusionen, durch schiere Unwissenheit erweichte Gehirne können anders denken, weil sie nicht wissen, was das faschistische Italien von 1935 genau ist.

Seit vielen Monaten bewegt sich das Rad des Schicksals und des Impulses unserer ruhigen Entschlossenheit auf das Ziel zu. In diesen letzten Stunden hat sich der Rhythmus erhöht und nichts kann ihn jetzt aufhalten.

Es ist nicht nur eine Armee, die ihrem Ziel entgegenmarschiert, sondern es sind vierundvierzig Millionen Italiener, die gemeinsam hinter dieser Armee marschieren. Denn gegen sie wird die schwärzeste Ungerechtigkeit versucht, ihnen ihren Platz an der Sonne zu nehmen. Als Italien 1915 sein Schicksal mit dem der Alliierten ins Schicksal stürzte, wie viele Schreie der Bewunderung, wie viele Versprechen wurden gehört? Aber nach dem gemeinsamen Sieg, der Italien sechshunderttausend Tote, vierhunderttausend Verlorene, eine Million Verwundete kostete, als am Tisch über Frieden diskutiert wurde, blieben uns nur noch die Krümel einer reichen Kolonialbeute übrig. Dreizehn Jahre lang haben wir geduldig geduldig, während sich der Kreis um uns verengte durch die Hände derer, die uns ersticken wollten.

Wir sind seit vierzig Jahren mit Äthiopien geduldig. Jetzt reicht es aber.

Der Völkerbund wagt es, statt die Rechte Italiens anzuerkennen, von Sanktionen zu sprechen, aber bis zum Beweis des Gegenteils weigere ich mich zu glauben, dass sich das authentische französische Volk den Sanktionen gegen Italien anschließen wird. Sechshunderttausend Tote, deren Hingabe so heroisch war, dass der feindliche Kommandant sie zu Recht bewunderte – die Gefallenen würden sich jetzt im Grab umdrehen.

Und bis es Beweise für das Gegenteil gibt, weigere ich mich zu glauben, dass das authentische britische Volk um eines barbarischen Landes willen Blut vergießen und Europa in eine Katastrophe stürzen will, das es nicht wert ist, unter die zivilisierten Nationen einzureihen. Dennoch können wir es uns nicht leisten, die möglichen Entwicklungen von morgen zu übersehen.

Auf wirtschaftliche Sanktionen werden wir mit unserer Disziplin, unserem Opfergeist, unserem Gehorsam antworten. Auf militärische Sanktionen werden wir mit militärischen Maßnahmen antworten. Auf Kriegshandlungen werden wir mit Kriegshandlungen antworten.

Ein Volk, das seiner Vergangenheit und seines Namens würdig ist, kann und wird niemals eine andere Haltung einnehmen. Lassen Sie mich kategorisch wiederholen, dass das heilige Versprechen, das ich in diesem Moment vor allen heute versammelten Italienern gebe, darin besteht, dass ich alles in meiner Macht Stehende tun werde, um zu verhindern, dass ein kolonialer Konflikt Aspekt und Gewicht annimmt eines europäischen Krieges.

Dieser Konflikt mag für bestimmte Geister attraktiv sein, die hoffen, ihre zerfallenen Tempel durch diese neue Katastrophe zu rächen. Niemals wie zu dieser historischen Stunde hat das italienische Volk eine solche Charakterstärke gezeigt, und diesem Volk verdankt die Menschheit ihre größte Eroberung, diesem Volk der Helden, der Dichter und Heiligen, der Seefahrer, der Kolonisatoren die Welt wagt es, mit Sanktionen zu drohen.

Italien! Italien! ganz und gar faschistisch! Das Italien der Blackshirt-Revolution, erhebe dich; lass den Schrei deiner Entschlossenheit in den Himmel steigen und unsere Soldaten in Ostafrika erreichen. Lass es denen ein Trost sein, die im Begriff sind zu kämpfen. Lass es eine Ermutigung für unsere Freunde und eine Warnung für unsere Feinde sein. Es ist der Ruf Italiens, der über die Berge und das Meer hinaus in die große Welt hinausgeht. Es ist der Ruf der Gerechtigkeit und des Sieges.


Schau das Video: Wie Alice Weidel AfD der Ton abgedreht wird, als sie etwas Wichtiges sagt (Januar 2022).